Wörterbuch


Affekt

Mit Affekt ist eine Gemütserregung gemeint, die eine Ausdrucksdimension, eine körperliche Dimension…


Ainsworth, Mary

Mary Ainsworth entwickelte Ende der 1960er Jahre mit der sogenannten Fremden Situation ein Setting…


Alexithymie

Alexithymie (Gefühlsblindheit) bedeutet – nach John C. Nemiah und Peter E. Sifneos, die den Begriff…


Alexithymie Allgemein

Die Prävalenz für die Alexithymie liegt in Deutschland bei 10,2 %. Alexithymie ist in Deutschland…


Ätiologie

Die Ätiologie (griech. αἰτία, „Ursache“, und λόγος, „Vernunft, Lehre“) ist eine Fachrichtung der…


Bedürfnis

Ein Bedürfnis ist das Verlangen oder der Wunsch, einem empfundenen oder tatsächlichen Mangel…


Befindlichkeitsstörung

Eine Befindlichkeitsstörung (umgangssprachlich auch: Unwohlsein) ist eine negative Empfindung, die…


Bindungstheorie

Die Bindungstheorie beschreibt in der Psychologie das Bedürfnis des Menschen, eine enge und von…


Bowlby John

Bowlby setzte seinen Therapieschwerpunkt mehr auf die aktuellen Lebensschwierigkeiten als auf die…


DSM-IV

Das "Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders" (Diagnostisches und Statistisches…


Emotion

Emotion bezeichnet eine Gemütsbewegung im Sinne eines Affektes. Sie ist ein psychophysiologisches,…


Emotionsregulation

Der Begriff Emotionsregulation bezeichnet die Fähigkeit, seine Emotionen aktiv und zielorientiert…


Gefühl

Gefühl ist ein psychologischer Terminus, der viele Deutungsversuche erfahren hat. Er stellt einen…


Gefühlskälte

Der Ausdruck Gefühlskälte bezeichnet

einen Begriff aus der Psychologie. Es beschreibt die…


Gegenübertragung

Als Gegenübertragung bezeichnet man in der Psychoanalyse eine Form der Übertragung, bei der ein…


Komorbidität

Als Komorbidität oder Begleiterkrankung werden in der Medizin ein oder mehrere zusätzlich zu einer…


Somatisierung

Der Begriff Somatisierung ist ein Begriff aus der Psychoanalyse und beschreibt die Neigung…


Sozialisation

Die Sozialisation ist die Anpassung an gesellschaftliche Denk- und Gefühlsmuster durch…




Geben Sie den Suchbegriff ein und klicken auf Suchen.






Alle auf diesen Webseiten erwähnten Methoden, Diskussionen und Anwendungsgebiete dienen ausschließlich der Information und sind keinerlei Ersatz für ärztliche Diagnose und Therapie und auch keinerlei Ersatz für psychologische oder psychotherapeutische Untersuchungen oder Behandlungen.Wir führen keine Diagnosen durch und versprechen keine Heilung einer Krankheit oder einer Verletzung. Im Zweifelsfall setzen Sie sich bitte mit einem Arzt oder Therapeut in Verbindung.